Startseite 

Das kleine Bulgarien ist eine Reise wert!

 

Bulgarien ist nicht unbedingt das Land, welches den meisten Menschen einfällt, wenn sie ihren Urlaub planen. Die umliegenden Länder wie Griechenland, die Türkei oder ein Stück weiter Italien sind die deutlich beliebteren Reiseorte, aber Bulgarien ist dabei ein vernachlässigter Schatz. Jeder Urlauber wird hier glücklich!

Party, Sommer, Sonne

Wer Sommer, Sonne und Strand sucht, wird unter anderem am Sonnenstrand fündig. Während die Partyszene auf Mallorca immer kleiner wird, so wächst hingegen die Bedeutung des Goldstrands von Bulgarien an. Wer Party non-stop will, der ist hier genau richtig. Aber egal, ob man nach einem Platz zum Sonnen und Entspannen oder zum Party machen sucht, an der etwa 400 Km langen Schwarzmeerküste des Landes sollte jeder Urlauber fündig werden.

Geschichte und Natur erleben

Aber auch wenn man es ruhiger mag, sollte man Bulgarien als Ziel für den nächsten Urlaub in Betracht ziehen. Eine wunderschöne Natur lädt zum Betrachten ein. Auch Geschichtsfreunde werden Bulgarien lieben. Nicht nur das heutige Bulgarien hat eine spannende Geschichte und eine interessante Kultur, auch das römische Reich und dessen Einflüssen sind hier noch spürbar. Es gibt viele wunderschöne Ortschaften, die in Bulgarien gerade zu auf entdeckungsfreudige Urlauber warten. Einige von diesen Ortschaften bilden sogar ein architektonisches und kulturelles Gesamtkunstwerk.  


Auch im Winter eine Schönheit

Wer Bulgarien jetzt aber nur für einen Sommerurlaub einplant und ausschließlich Sonne und warme Temperaturen im Kopf hat, der täuscht sich. Bulgarien ist auch für den Winterurlaub eine gute Wahl. Das Land hat neben der Strände auch viele Berge zu bieten und gerade im Südwesten finden sich tolle Bedingungen für den Winterurlaub. Hier werden vor allem Freunde des Wintersports einen Platz finden. Das Land bietet insgesamt etwa 200 Kilometer an Pisten.



Unterkünfte in Bulgarien

Booking.com

Pauschalreisen nach Bulgarien

Unterwegs in Bulgarien